Ich frage mich.

Ich frage mich, wann der Tag kommt, wenn wir aufhören, einander zu hassen. Aufhören, einander zu verurteilen. Aufhören, einander zu beschuldigen. Aufhören, sich über einander zu beschweren. Aufhören, einander zu korrigieren.

Und wenn WIR ANFANGEN, EINANDER ZU LIEBEN.

BEDINGUNGSLOS.
UNKONTROLLIERBAR.
ENDLOS.

Ich frage mich, wann der Tag kommt, wenn wir anfangen, einander zu ermutigen. Einander zu helfen. Einander zu segnen. Einander zu vergeben. Einander aufzubauen.

Egal, was geschieht. Geschah. Geschehen wird.

Egal, ob es jemals zu uns zurückkommen wird. Egal, ob die andere Person vorher nett zu uns war. Egal, ob die Sonne scheint, der Wind weht oder Regen herunterprasselt. Egal, ob es Tag oder Nacht ist.

Anfangen zu lieben.

Jedes Jahr. Jeden Monat. Jede Woche. Jeden Tag. Jede Stunde. Jede Minute. Jede Sekunde.

Immer lieben. Alle lieben. Unbegrenzte Liebe.

Ich frage mich, wann der Tag kommt, wenn wir alle realisieren, dass wir alle Menschen sind. Und Menschen machen Fehler.
Alle. Du. Ich. Sie. Er. Alle von uns.

Ein felsenfester Fakt.
Und einer der besten Gründen, warum wir uns weder beschuldigen noch verurteilen sollen.

Ich frage mich, wann wir es versuchen.
Ich will einen Versuch starten. Von jetzt an. Für immer.

Und Du?

  • Ingrid Benz

    Hallo Vivien
    Habe heute Nacht (wie so oft) an dich gedacht und nun Deinen Blog entdeckt. Darüber freue ich mich riesig!!! Ab jetzt werde ich deine Wege verfolgen und dich gerne auch ab und zu ( oder lieber regelmässig?) unterstützen. Schade habe ich das alles nicht schon viel früher gewusst… Ich bin richtig stolz auf dich und das, was du tust.
    Liebe ist das grösste Geschenk, das wir zu vergeben haben.
    Hä di gärn!

    • ViV

      Liebes Gotti,
      Wow, vielen Dank für deinen Kommentar und deine Bereitschaft, mein Tun zu unterstützen! Da freue ich mich extrem darauf und melde mich noch per E-Mail bei dir 🙂
      Liebe Grüsse
      Vivien

      • Ingrid Benz

        Ich habe von Deinen Abenteuern bisher nichts gewusst. Deiner Ansichtskarte, die mich sehr gefreut hat, habe ich entnommen, dass du auf Reisen bist. Ich habe mich per whatsup dafür bedankt und dann gemerkt, dass du immer offline bist. Nun weiss ich auch warum… Freue mich auf dein Mail…
        Alles Liebe
        Gotti

        • ViV

          Habe gerade entdeckt, dass ich dir wahrscheinlich immer auf die falsche E-Mailadresse geschrieben habe. Uuuups… habe es nun nochmals auf diese Adresse weitergeleitet. Hoffe, das klappt nun 🙂